AOW-Leistung beantragen, wenn Sie in den Niederlanden wohnen

Wohnen Sie in den Niederlanden? Dann bekommen Sie etwa 4 Monate, bevor Sie Ihr AOW-Eintrittsalter erreichen, ein Schreiben von uns über Ihre AOW-Leistung. 

Haben Sie dieses Schreiben bereits erhalten? Dann können Sie Ihre AOW-Leistung beantragen. Vorher können Sie keinen Antrag stellen. In dem Schreiben steht, wie Sie den Antrag stellen können.

Haben Sie ein digitales Nachrichtenfach (Berichtenbox)? Dann erhalten Sie unser Schreiben in Ihrem Nachrichtenfach.

Erreichen Sie Ihr AOW-Eintrittsalter innerhalb von 4 Monaten und haben Sie noch kein Schreiben von uns zu Ihrer AOW-Leistung bekommen? Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf.

AOW-Leistung beantragen – Erklärung Schritt für Schritt

Lesen Sie die einfache Erklärung dazu, wann und wie Sie die AOW-Leistung beantragen können.

Sie wohnen oder arbeiten außerhalb der Niederlande

Wohnen Sie außerhalb der Niederlande? Oder haben Sie, bevor Sie das AOW-Eintrittsalter erreicht haben, außerhalb der Niederlande gewohnt oder gearbeitet? Wählen Sie Ihre Situation aus und lesen Sie, wie Sie AOW-Leistung beantragen können.

Wohnen Sie außerhalb der Niederlande? Beantragen Sie dann die AOW-Leistung 6 Monate, bevor Sie Ihr AOW-Eintrittsalter erreichen. Wie Sie den Antrag stellen, kann von Land zu Land unterschiedlich sein.

Haben Sie, bevor Sie Ihr AOW-Eintrittsalter erreicht haben, außerhalb der Niederlande gewohnt oder gearbeitet? Dann haben Sie vielleicht auch Rentenansprüche in einem anderen Land aufgebaut.

Wohnen Sie in den Niederlanden? Beantragen Sie dann bei uns Ihre AOW-Leistung. Wir prüfen, ob Sie Rentenansprüche außerhalb der Niederlande aufgebaut haben. Wenn ja, senden wir Ihren Antrag an die Rentenbehörde im anderen Land weiter.

Die Rente aus dem anderen Land kann ein anderes Beginndatum haben als die AOW-Leistung. Beginnt die Zahlung der anderen Rente vor der Zahlung der AOW-Leistung? Nehmen Sie dann bitte Kontakt mit uns auf.