Wie wird die AOW-Leistung aufgebaut?

Für jedes Jahr, das Sie nach dem AOW versichert waren, bauen Sie 2 % AOW-Leistung auf. Der Leistungsaufbau beginnt 50 Jahre vor Ihrem AOW-Eintrittsalter. Sie können AOW-Leistung aufbauen, bis Sie das AOW-Eintrittsalter erreichen.

Waren Sie alle Jahre nach dem AOW versichert? Dann bekommen Sie die volle AOW-Leistung.

Wurden Sie am oder nach dem 1. Januar 1950 geboren? Und waren Sie kürzer als ein Jahr nach dem AOW versichert? Dann können Sie keine AOW-Leistung bekommen.

Der AOW-Aufbau: 2 Beispiele zur Erklärung

1. Beispiel:

Peter erreicht sein AOW-Eintrittsalter mit 66 Jahren. Er baut deshalb zwischen seinem 16. und seinem 66. Geburtstag AOW-Leistung auf. Weil Peter immer in den Niederlanden gewohnt und gearbeitet hat, bekommt er eine volle AOW-Leistung.

2. Beispiel:

Anna erreicht ihr AOW-Eintrittsalter mit 66 Jahren und 8 Monaten. Sie kann ab einem Alter von 16 Jahren und 8 Monaten bis zu einem Alter von 66 Jahren und 8 Monaten AOW-Leistung aufbauen. In dieser Zeit hat Anna ein Jahr lang in Spanien gewohnt. Hierdurch hat sie 2 % weniger AOW-Leistung aufgebaut. Wenn sie ihr AOW-Eintrittsalter erreicht, bekommt Anna 98 % der vollen AOW-Leistung.

Freiwillige Versicherung, wenn Sie aus den Niederlanden wegziehen oder in einem anderen Land als den Niederlanden arbeiten werden

Werden Sie in einem anderen Land als den Niederlanden wohnen oder arbeiten? Und wollen Sie trotzdem AOW-Leistung aufbauen? Vielleicht können Sie sich freiwillig weiterversichern.