Berichtenbox: Ihr digitaler Briefkasten für die Post der niederländischen Behörden

Das Nachrichtenfach „Berichtenbox“ ist Ihr persönlicher digitaler Briefkasten in der Online-Umgebung MijnOverheid. Hier können Sie Ihre Daten einsehen und die Post der niederländischen Behörden digital erhalten, zum Beispiel Schreiben zu den folgenden Themen: 

  • Steuererklärung 
  • Kindergeld
  • Verlängerung Ihres Reisepasses

Der Belastingdienst, der RDW, die SVB und das UWV senden ihre Schreiben an das Nachrichtenfach. Auch immer mehr Wohngemeinden verwenden das Nachrichtenfach. Damit haben Sie jederzeit und überall Zugang zu allen Schreiben. 

Es ist nicht mehr nötig, Papierunterlagen in Ordnern aufzubewahren. Möchten Sie Ihre Post doch ausdrucken oder auf Ihrem persönlichen Computer speichern? Dies ist mit einem PDF-Reader möglich.  

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn Sie neue digitale Post bekommen haben? Aktivieren Sie die E-Mail-Benachrichtigung. Dann brauchen Sie nicht ständig in Ihr Nachrichtenfach zu schauen.

Aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto und lassen Sie sich Ihre Post in Zukunft digital zusenden

Das Aktivieren Ihres Benutzerkontos ist ganz einfach und auch möglich, wenn Sie nicht in den Niederlanden wohnen. Allerdings müssen Sie dann die niederländische Staatsangehörigkeit haben. Sie können sich mit Ihrem DigiD oder mit einem anderen, von der EU anerkannten elektronischen Identitätsnachweis anmelden.

Sie aktivieren Ihr Benutzerkonto mit den folgenden Schritten:

  1. Melden Sie sich bei MijnOverheid an
  2. Wählen Sie „Start activatie“ (Aktivierung beginnen) 
  3. Geben Sie Ihre Daten und Ihre E-Mail-Adresse ein
  4. Geben Sie den Code ein, den Sie per E-Mail erhalten haben
  5. Wählen Sie aus, von welchen Behörden Sie die Post digital erhalten möchten, zum Beispiel von der SVB
  6. Bestätigen Sie mit „Opslaan“ (Speichern) 

Gelingt es Ihnen nicht, Ihr Benutzerkonto zu aktivieren? Oder brauchen Sie eine Erläuterung, wie Sie einen DigiD beantragen können? Sehen Sie sich dann die schrittweise Erläuterung oder den kurzen Film an. Dort erfahren Sie, was Sie genau tun müssen.

Wenn Sie keine digitale Post von uns erhalten

Nutzen Sie Ihr Nachrichtenfach schon, aber bekommen Sie unsere Post noch auf Papier? Kontrollieren Sie dann, ob Sie angegeben haben, dass Sie auch die Post der SVB digital erhalten möchten. Sie können sich mit Ihrem DigiD oder mit einem anderen, von der EU anerkannten elektronischen Identitätsnachweis anmelden. 

Die Schritte im Einzelnen: 

  1. Melden Sie sich bei MijnOverheid an
  2. Öffnen Sie Ihr Nachrichtenfach (Berichtenbox)
  3. Wählen Sie „Instellingen“ (Einstellungen)
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei SVB in der Liste der Behörden im Nachrichtenfach

Sie erhalten unsere Post dann ab sofort digital. Nur bestimmte Schreiben, die nicht an das Nachrichtenfach gesendet werden können, erhalten Sie weiterhin per Post.

Folgende Schreiben werden per Post versendet:

  • PGB-Briefe und Formulare 
  • die Bestätigung, dass Sie uns eine neue Postadresse gemeldet haben
  • Schreiben an die Erben über die Beendigung einer Leistung 
  • Schreiben an Personen, für die ein Betreuer bestellt wurde 
  • Schreiben über einen Widerspruch oder eine Klage, wenn Sie durch eine bevollmächtigte Person vertreten werden 
  • Schreiben an Dritte, zum Beispiel an eine bevollmächtigte Person oder an einen Gläubiger
  • Erinnerung an den AOW-Antrag
  • das Formular zur Prüfung Ihrer Wohnsituation 
  • das Formular zur Einkommensprüfung

Laden Sie die App herunter

Nutzen Sie das Nachrichtenfach? Laden Sie dann auch die App herunter, die MijnOverheid anbietet. Sie finden die „Berichtenbox“-App im Apple App-Store oder im Google Play Store. Hiermit können Sie Ihre Post auch direkt auf Ihrem Handy oder Tablet lesen. Sie erhalten eine Meldung, wenn ein neues Schreiben in Ihrem Nachrichtenfach steht.