Freiwillige Versicherung

Wie lange können Sie sich freiwillig versichern?

Normalerweise können Sie sich höchstens 10 Jahre freiwillig versichern. In einigen Fällen kann eine freiwillige Versicherung auch länger dauern.

Mehr als 10 Jahre freiwillig versichert

Sie können sich länger als 10 Jahre freiwillig versichern, wenn Sie:

  • für den niederländischen Staat oder für eine andere niederländische Instanz arbeiten, die staatliche Aufgaben ausführt;
  • für eine von der niederländischen Regierung anerkannte Entwicklungshilfeorganisation arbeiten, wie War Child Nederland oder Oxfam Novib;
  • für eine internationale Organisation wie die Vereinten Nationen oder die NATO arbeiten;
  • im Auftrag einer Regierungsbehörde arbeiten und vom Staat entlohnt werden;
  • zu Beginn Ihrer freiwilligen Versicherung 50 Jahre oder älter sind, außerhalb der Niederlande wohnen und eine Leistung (zum Beispiel eine WAO-Leistung oder eine Anw-Hinterbliebenenleistung) aus den Niederlanden bekommen. Diese Leistung muss mindestens 35 % des niederländischen Bruttomindestentgelts betragen.
    Auch Ihr Partner und Ihre zu Hause wohnenden Kinder können dann länger als 10 Jahre versichert bleiben.

Weniger als 10 Jahre freiwillig versichert

Die freiwillige Versicherung kann auch innerhalb von 10 Jahren beendet werden, zum Beispiel wenn Sie das AOW-Eintrittsalter erreichen oder in die Niederlande zurückkehren. Weitere Informationen über die Beendigung der freiwilligen Versicherung finden Sie auf der Seite Sie wohnen oder arbeiten wieder in den Niederlanden.