Freiwillige Versicherung

Sie möchten die freiwillige Versicherung beenden

Wenn Sie Ihre freiwillige Versicherung beenden möchten, sollten Sie uns dies so schnell wie möglich mitteilen, am besten schriftlich oder über unser Kontaktformular. Die freiwillige Versicherung wird am ersten Tag des zweiten Monats nach dem Kündigungsmonat beendet. Wir können die Versicherung nicht früher beenden. Ihre Kündigungsfrist beträgt also höchstens zwei Monate.

Beispiel: Wenn Sie am 5. Januar kündigen, wird die Versicherung zum 1. März beendet.

Beachten Sie bitte, dass Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr rückwirkend ab dem Beendigungsdatum versichern können.

Niedrigere AOW-Leistung, keine Anw-Leistung

Beenden Sie Ihre freiwillige Versicherung nach dem AOW, bekommen Sie bei Erreichen Ihres AOW-Eintrittsalters eine niedrigere AOW-Leistung. Beenden Sie Ihre freiwillige Versicherung nach dem Anw, hat dies möglicherweise Folgen für Ihren Partner/Ihre Partnerin und Ihre Kinder. Im Falle Ihres Todes erhält Ihr Partner/Ihre Partnerin keine Anw-Hinterbliebenenleistung und Ihre Kinder bekommen keine Waisenleistung.