Rückkehr

Wie beantragen Sie die Rückkehrleistung?

Füllen Sie das Antragsformular aus und schicken Sie es zusammen mit den erforderlichen Nachweisen an unsere Geschäftsstelle in Leiden.

Antragsformular herunterladen oder anfordern

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich das Antragsformular zu beschaffen:

  • Laden Sie das Formular von dieser Seite herunter.
  • Rufen Sie unsere Geschäftsstelle in Leiden an. Die Telefonnummer lautet: (071) 512 9040. Wir senden Ihnen das Antragsformular zu.
  • Wenden Sie sich an das Nederlands Migratie Instituut (NMI). Die Mitarbeiter des NMI sind Ihnen auch beim Ausfüllen des Formulars behilflich.

Nachweise mitsenden

Zusammen mit dem Antragsformular müssen Sie einige Nachweise mitsenden.

Folgende Unterlagen müssen in jedem Fall mitgesendet werden:

  • Kopien des Reisepasses (oder eines anderen Identitätsnachweises) von Ihnen und anderen Personen, die mit Ihnen zurückkehren.

  • Besitzen Sie die doppelte Staatsangehörigkeit? Schicken Sie uns dann auch eine Kopie des Reisepasses des zweiten Landes, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen.

Ferner hängt es von Ihrer Situation ab, welche Nachweise wir außerdem benötigen:

  • Wenn Sie oder Ihr Partner nicht die niederländische Staatsangehörigkeit besitzen, senden Sie eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung mit.
  • Wenn sich Ihr Name oder Ihr Geburtsdatum oder der Name oder das Geburtsdatum Ihres Partners während Ihres Aufenthalts in den Niederlanden geändert haben, fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
  • Wenn Sie in ein Land ziehen, dessen Staatsangehörigkeit Sie nicht besitzen, legen Sie einen Nachweis darüber bei, dass Sie in dem anderen Land wohnen dürfen.
  • Wenn Ihr Partner bereits in dem Land wohnt, in das Sie ziehen, fügen Sie eine Lebensbescheinigung Ihres Partners und einen Nachweis darüber bei, dass Sie verheiratet sind oder eine eingetragene Lebenspartnerschaft führen.
  • Wenn Ihre Kinder bereits in dem Land wohnen, in das Sie ziehen, senden Sie eine Lebensbescheinigung für diese Kinder mit.
  • Wenn ein Pflegekind mit Ihnen zusammen umzieht, fügen Sie einen Nachweis darüber bei, dass die Eltern oder der Vormund des Kindes damit einverstanden sind.
  • Wenn Sie Schulden bei einer niederländischen staatlichen Einrichtung haben, legen Sie eine Bescheinigung darüber bei, dass Sie diese Schulden abbezahlen.