OBR

Was ist eine Überbrückungsleistung?

Aufgrund der Anhebung des AOW-Eintrittsalters ist es möglich, dass Sie vorübergehend ein geringeres Einkommen haben. Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn Ihre Vorruhestands- oder vergleichbare Leistung endet, niedriger wird oder in eine Altersrente übergeht, bevor Ihr Anspruch auf AOW-Leistung beginnt. Ist dies bei Ihnen der Fall? Dann können Sie möglicherweise eine Überbrückungsleistung zur Ergänzung Ihres Einkommens bekommen. Die Überbrückungsleistung ist kein Darlehen.

Anspruch auf eine Überbrückungsleistung

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und stellen Sie fest, ob Sie eine Überbrückungsleistung bekommen können.

  • Zu den Fragen

Höchstbeträge der Überbrückungsleistung