OBR

Fragen zu "Meine SVB"

Sehen Sie hier die meist gestellen Fragen über "Meine SVB".

Wie funktioniert es?

Klicken Sie auf die Frage, um die Antwort zu lesen.

  • Wie funktioniert „Meine SVB“?

    Sie können sich bei „Meine SVB“ anmelden, indem Sie auf „Anmelden mit DigiD“ klicken.

    Über „Meine SVB“ können Sie online Änderungen melden, Ihre Daten einsehen oder einen Leistungsantrag stellen. Sie brauchen also keine Papiere auszufüllen. Sie entscheiden, wie Sie vorgehen. Auf dem Bildschirm erscheint ein Formular, auf dem die uns bekannten Angaben bereits ausgefüllt sind. Sie beantworten die noch offenen Fragen. Anschließend können Sie Ihre Angaben kontrollieren und das Formular versenden. Änderungsmitteilungen und Antragstellungen über das Internet sind schnell, einfach und sicher, weil Sie hierfür den DigiD benutzen (Ihren persönlichen digitalen Schlüssel für Kontakte mit niederländischen Behörden).

    Für die Änderung Ihrer Kontonummer verwenden Sie DigiD mit zusätzlicher SMS-Kontrolle oder die DigiD-App.

  • Kann ich meine Daten einsehen?

    Sie können die aktuellen Daten zu Ihrer Leistung über "Meine SVB" abrufen.
    Sie melden sich mit Ihrem DigiD an und können Ihre eigenen Daten einsehen. Sie können zum Beispiel sehen, wann Sie Ihre nächste Zahlung erhalten, oder Sie rufen die Aufschlüsselung Ihrer letzten AOW-Leistungszahlung auf. Wenn Sie eine Änderung gemeldet haben, ist diese am nächsten Tag in "Meine SVB" sichtbar.

    Über "Meine SVB" sehen Sie einen Teil der aktuellen Daten. Es ist nicht möglich, Ihre vollständige Akte anzuzeigen. Möchten Sie mehr einsehen, können Sie bei Ihrer SVB-Geschäftsstelle einen Termin zur Akteneinsicht vereinbaren.

  • Ist mein Computer für "Meine SVB" geeignet?

    Sie können "Meine SVB" mit Hilfe eines Webbrowsers nutzen.

    "Meine SVB" ist auf Windows- und Apple-Betriebssystemen funktionsfähig. Sorgen Sie dafür, dass Sie über eine möglichst aktuelle Version Ihres Webbrowsers verfügen, damit der Zugriff auf "Meine SVB" unproblematisch verläuft. Aktivieren Sie zum Beispiel die automatischen Updates.

    Zugang zu "Meine SVB" erhalten Sie mit den folgenden Webbrowsern:

    • Internet Explorer (Version 11 oder höher)
    • Mozilla Firefox (Version 4.0.1 oder höher)
    • Safari (Version 10 oder höher)
    • Google Chrome (Version 61 oder höher)

    Wenn Sie mit einem anderen oder älteren Webbrowser arbeiten, können wir die Funktionsfähigkeit von "Meine SVB" nicht garantieren.

  • Sind Änderungsmitteilungen über "Meine SVB" für alle Regelungen möglich?

    Über "Meine SVB" können Sie Änderungen für die folgenden Regelungen melden:

    • Kindergeld
    • AOW-Leistung
    • Anw-Hinterbliebenenleistung
  • Ist die Datenübermittlung sicher?

    Wenn Sie sich mit Ihrem DigiD angemeldet haben, erhalten Sie Daten über eine sichere Verbindung. Sie erkennen die sichere Verbindung an dem Schlosssymbol in Ihrem Browserfenster. Wenn Sie auf das Schlosssymbol klicken, sehen Sie das Zertifikat, das die Zugehörigkeit der Website zum betreffenden Träger garantiert. Dieses Zertifikat ist einzigartig und kann nicht kopiert werden.

    Wie melden Sie sich ab?

    Sie bleiben eine bestimmte Zeit angemeldet und können sich selbst abmelden, indem Sie auf "Uitloggen" [Abmelden] klicken. Ansonsten gilt das Gleiche wie für die Geheimnummer Ihrer Bankkarte: Sie dürfen Ihren DigiD nicht an andere weitergeben. Andere Personen dürfen Sie nicht nach Ihrem DigiD fragen. Der DigiD ist Ihr ganz persönlicher Zugangsschlüssel.

  • Wie kann ich sehen, dass eine Änderungsmitteilung bei der SVB eingegangen ist?

    Sie erhalten keine separate Empfangsbestätigung per E-Mail oder per Post. Auf dem Bildschirm erhalten Sie jedoch nach jeder durchgeführten Änderungsmeldung zur Bestätigung eine Übersicht. Und nach dem Versenden der kompletten Änderungsmitteilung können Sie die Übersicht mit der Druckschaltfläche, die dann erscheint, ausdrucken.

  • Haben Sie Probleme beim Anmelden oder eine andere Frage zum DigiD?

    Sehen Sie die häufig gestellten Fragen zum DigiD auf der DigiD-Website.