Kindergeld

Ihr Kind wird 16

Für Kinder im Alter von 16 und 17 Jahren gelten andere Vorschriften als für jüngere Kinder. Sie können noch Kindergeld bekommen, wenn Ihr Kind:

  • mit einem Nebenjob pro Quartal nicht mehr als 1.265 € netto verdient und
  • tagsüber die Schule besucht und sich auf einen qualifizierten Schulabschluss vorbereitet oder
  • vom Erwerb eines qualifizierten Schulabschlusses freigestellt ist oder
  • bereits einen qualifizierten Schulabschluss hat.

Kein Kindergeld mehr bei Ausbildungsförderung

Das niederländische Kindergeld wird beendet, wenn ein Kind Ausbildungsförderung bekommen kann. Dies gilt auch, wenn keine Ausbildungsförderung beantragt wird. Wenn Ihr Kind ein (Fach-)Hochschulstudium aufnimmt, kann es eine Ausbildungsförderung (studiefinancering) bekommen. Dies ist ein Darlehen für Studierende. Wenn Ihr Kind eine niederländische Ausbildungsförderung bekommen kann, brauchen Sie uns nicht zu informieren. Wir erhalten eine Meldung vom Dienst Uitvoering Onderwijs (DUO), wenn Ihr Kind eine Ausbildung absolviert, für die Ausbildungsförderung beantragt werden kann. Wir senden Ihnen dann automatisch ein Schreiben zu, in dem wir Ihnen mitteilen, dass Ihr Anspruch auf niederländisches Kindergeld endet. Ihr Kind muss die Ausbildungsförderung selbst rechtzeitig beim DUO beantragen. Informationen zur Beantragung der Ausbildungsförderung finden Sie auf der DUO-Website.

Beendet Ihr Kind seine Ausbildung an der Universität oder Fachhochschule, bevor es das 18. Lebensjahr vollendet? Informieren Sie uns. Sie haben dann möglicherweise wieder Anspruch auf Kindergeld, wenn Ihr Kind die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt.

Mbo-Studenten mit „studentenreisproduct“

Minderjährige mbo-Studenten, die eine niederländische Berufsausbildung (<I>beroepsopleidende leerweg</I>, kurz bol) absolvieren, können eine Vergünstigung für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln in Anspruch nehmen (studentenreisproduct). Das „studentenreisproduct“ ist Teil der niederländischen Ausbildungsförderung, hat jedoch keine Folgen für den Kindergeldanspruch. Eltern erhalten für das Kind, das mbo-Student ist, niederländisches Kindergeld bis einschließlich des Quartals, in dem das Kind 18 Jahre alt wird. Dies ändert sich nicht, wenn das Kind bereits vor seinem 18. Geburtstag ein „studentenreisproduct“´nutzt.

Dazuverdienen bis zu einem bestimmten Höchstbetrag

Arbeitet Ihr Kind und verdient es weniger als 1.265 € netto pro Quartal? Dann zahlen wir Ihnen das Kindergeld weiterhin aus. Sie brauchen uns nicht über das Einkommen Ihres Kindes zu informieren. Wenn Ihr Kind jedoch ein höheres Einkommen bezieht, haben Sie keinen Anspruch mehr auf Kindergeld und kindgebundenes Budget. In diesem Fall müssen Sie uns über das Einkommen informieren. Für ein Kind, das nicht bei Ihnen zu Hause wohnt, können Sie eventuell doppeltes Kindergeld bekommen. Für Ihr Kind gilt dann eine niedrigere Einkommensgrenze.