Internationale Entsendung

Sie arbeiten für zwei oder mehr Arbeitgeber in verschiedenen Ländern

Werden Sie in verschiedenen Ländern der Europäischen Union (EU) arbeiten? Melden Sie dies in Ihrem Wohnland.
Wohnen Sie in den Niederlanden? Nehmen Sie Kontakt mit unserer Geschäftsstelle in Amstelveen auf.
Wohnen Sie außerhalb der Niederlande? Nehmen Sie Kontakt mit der befugten Instanz in Ihrem Wohnland auf.

In welchem Land sind Sie sozialversichert?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie haben einen Arbeitgeber in Ihrem Wohnland und einen weiteren Arbeitgeber in einem anderen Land der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
    Dann sind Sie in Ihrem Wohnland sozialversichert, solange Sie mindestens 25 % Ihrer Arbeitszeit dort tätig sind. Arbeiten Sie weniger als 25 % in Ihrem Wohnland? Dann sind Sie im anderen Land versichert.
  • Sie arbeiten für zwei oder mehr Arbeitgeber, die ihren Sitz nicht in Ihrem Wohnland haben.
    Dann sind Sie in Ihrem Wohnland sozialversichert.
  • Sie haben drei oder mehr Arbeitgeber, die ihren Sitz in verschiedenden Ländern der EU oder des EWR haben. Einer dieser Arbeitgeber hat seinen Sitz in Ihrem Wohnland.
    Dann sind Sie in Ihrem Wohnland sozialversichert.

Situationen, in denen Ihr Versicherungsstatus festgestellt werden muss

Sie wohnen in den Niederlanden und:

  • Sie arbeiten für zwei oder mehr Arbeitgeber, die ihren Sitz in verschiedenen EU/EWR-Mitgliedstaaten haben, und/oder
  • Sie üben selbstständige Tätigkeiten für Unternehmen aus, die in zwei oder mehr EU/EWR-Mitgliedstaaten eingetragen sind, und/oder
  • Sie beziehen eine Arbeitslosenleistung aus einem EU/EWR-Mitgliedstaat. Sie erhalten diese Leistung, weil Sie zuvor für einen Arbeitgeber mit Sitz in diesem Mitgliedstaat tätig waren. Zeitgleich arbeiten Sie noch für einen anderen Arbeitgeber in einem anderen Mitgliedstaat.

Weil Sie in den Niederlanden wohnen, ist die SVB befugt festzustellen, in welchem Land Sie sozialversichert sind.
Es ist möglich, dass ein Sozialversicherungsträger oder die Steuerbehörde eines anderen Landes Sie auffordert, eine Bescheinigung über die anzuwendenden Rechtsvorschriften oder ein "certificate of coverage" vorzulegen. Zum Beispiel, weil man Sie als Selbstständige/-r betrachtet, obwohl Sie praktisch in dem betreffenden Land keine Tätigkeiten ausüben. Sie können dann möglicherweise von der Beitragspflicht in diesem Land befreit werden. Eine entsprechende Bescheinigung können Sie bei uns beantragen. Sie können uns aber auch aus eigener Veranlassung bitten festzustellen, in welchem Land Sie sozialversichert sind. 

Brauchen Sie eine Bescheinigung? Füllen Sie dann das Antragsformular für die Bescheinigung der anzuwendenden Rechtsvorschriften aus und senden Sie uns Ihren Antrag zu. Wir stellen dann fest, in welchem Land Sie Sozialabgaben zahlen müssen.

Beitragszahlung in dem Land, in dem Sie versichert sind

Jeder Arbeitgeber muss Sozialversicherungsbeiträge einbehalten und diese in dem Land abführen, in dem Sie versicherungspflichtig sind.

Informationen über andere Länder erhalten Sie bei unserer Geschäftsstelle Amstelveen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.