Internationale Entsendung

In welchem Land zahlen Sie Sozialversicherungsbeiträge?

Beiträge zahlen im Land, in dem der Arbeitnehmer versichert ist

Arbeitet Ihr Arbeitnehmer in verschiedenen Ländern der Europäischen Union (EU), ist er in seinem Wohnland sozialversichert, sofern er mindestens 25 % seiner Arbeitszeit im Wohnland arbeitet. Arbeitet er nicht (oder zu weniger als 25 %) im Wohnland, ist er in dem Land sozialversichert, in dem der Arbeitgeber niedergelassen ist. Sie zahlen Sozialversicherungsbeiträge in dem Land, in dem Ihr Arbeitnehmer versichert ist.

Melden Sie Ihren Betrieb im Beschäftigungsland Ihres Arbeitnehmers an

Registrieren Sie sich als Arbeitgeber im Land, in dem Ihr Arbeitnehmer arbeitet. Ihr Arbeitnehmer kann in diesem Land nämlich nur eine (Sozial-)Leistung erhalten, wenn Ihr Unternehmen dort registriert ist.

  • Genauere Auskunft über das Verfahren in Belgien und Deutschland erteilen Ihnen das Bureau voor Belgische Zaken und das Bureau voor Duitse Zaken.
  • Informationen über andere Länder erhalten Sie bei uns unter der Telefonnummer (020) 656 52 77.