BDZ

Arbeitslosengeld aus Deutschland

Wohnen Sie in Deutschland und arbeiten Sie in den Niederlanden? In dieser Situation können Sie unter folgenden Voraussetzungen deutsches Arbeitslosengeld bekommen:

  • Sie sind ohne eigenes Verschulden arbeitslos.
  • Sie haben in den vergangenen 2 Jahren vor Beginn Ihrer Arbeitslosigkeit mindestens 360 Tage gearbeitet.
  • Sie haben sich spätestens am ersten Tag Ihrer Arbeitslosigkeit auch arbeitslos gemeldet.

Wie hoch ist Ihre Arbeitslosengeldleistung?

  • 60% Ihres letzten Nettoeinkommens, oder
  • 67% Ihres letzten Nettoeinkommens, wenn minderjährige Kinder in Ihrem Haushalt sind.

Wie lange bekommen Sie Arbeitslosengeld? Lesen Sie unser Leaflet.