BDZ

Sie wohnen in Deutschland

Arbeiten Sie in den Niederlanden oder haben Sie in den Niederlanden gearbeitet? In diesem Zeitraum sind Sie in den Niederlanden sozialversichert, nehmen also zum Beispiel an der Versicherung für die Altersleistung oder die Hinterbliebenenleistung teil.

Sie zahlen in den Niederlanden Versicherungsbeiträge. So lange Sie in den Niederlanden arbeiten, bauen Sie in Deutschland keine Rentenansprüche auf, sondern erwerben Ansprüche auf eine Altersleistung in den Niederlanden. Sie erhalten also später aus beiden Ländern eine anteilige Altersleistung.

Wenn Sie für Ihren deutschen Arbeitgeber vorübergehend in den Niederlanden tätig sind, bleiben Sie in Deutschland sozialversichert. Man spricht dann von einer Entsendung.