AOW-Leistung

Wie setzt sich die AOW-Leistung zusammen?

Wie viel AOW-Leistung Sie bekommen, hängt von den folgenden Faktoren ab:

  • der Anzahl der Jahre, die Sie nach dem AOW versichert waren, und
  • Ihrer Wohnsituation: Wohnen Sie alleine oder wohnen Sie mit einer anderen Person zusammen?

Sie erhalten die AOW-Leistung ab dem Tag, an dem Sie das AOW-Eintrittsalter erreichen.

In der Regel sind Sie automatisch nach dem AOW versichert.

Alle Personen, die in den Niederlanden wohnen oder arbeiten, sind automatisch versichert. Dabei spielt die Staatsangehörigkeit keine Rolle. Für jedes versicherte Jahr bauen Sie 2 % der AOW-Leistung auf. Sie erhalten die volle AOW-Leistung, wenn Sie in den 50 Jahren vor Ihrem AOW-Eintrittsalter durchgehend versichert waren.

Wenn Sie außerhalb der Niederlande gewohnt oder gearbeitet haben, waren Sie möglicherweise nicht versichert und kann Ihre AOW-Leistung geringer ausfallen. Für eine kleine Gruppe von Personen gilt, dass sie zwar in den Niederlanden wohnen, aber dennoch nicht nach dem AOW versichert sind.

Sind Sie am oder nach dem 1. Januar 1950 geboren? Dann können Sie keine AOW-Leistung bekommen, wenn Sie weniger als ein Jahr versichert waren.

SVB-Leistungsauskunft beantragen

Wenn Sie eine genaue Aufstellung Ihrer AOW-Versicherungszeiten erhalten möchten, fordern Sie über "Meine SVB" eine SVB-Leistungsauskunft an.

Wenn Sie keinen DigiD haben, beantragen Sie die Leistungsauskunft mit dem hierfür bestimmten Antragsvordruck.

Sind Sie alleinstehend oder wohnen Sie mit einer anderen Person zusammen?

Wie hoch Ihre AOW-Leistung ist, hängt auch von Ihrer Wohnsituation ab. Mit Wohnsituation ist gemeint, ob Sie alleine oder mit einer anderen Person zusammenwohnen.

  • Der AOW-Nettobetrag für Personen, die alleine wohnen, beläuft sich auf 70 % des niederländischen Nettomindestentgelts.
  • Der AOW-Nettobetrag für verheiratete oder zusammenwohnende Leistungsberechtigte beläuft sich auf 50 % des Nettomindestentgelts.
  • Wenn Ihr Partner/Ihre Partnerin das AOW-Eintrittsalter erreicht hat, und selbst auch einen vollen AOW-Anspruch hat, bekommen Sie zusammen 100 % des niederländischen Nettomindestentgelts.
  • Hat Ihr Partner/Ihre Partnerin das AOW-Eintrittsalter noch nicht erreicht, können Sie möglicherweise einen Zuschlag bekommen. Im Jahr 2015 wird dieser Zuschlag abgeschafft.

Können Sie die AOW-Leistung in einem anderen Land als den Niederlanden erhalten?

Die AOW-Leistung wird nicht in voller Höhe in jedes Land gezahlt. Dies richtet sich nach den Vereinbarungen zwischen den Niederlanden und Ihrem Wohnland.

Wo finden Sie die Nettobeträge der AOW-Leistung?

Bekommen Sie bereits eine AOW-Leistung? Den Nettoleistungsbetrag Ihrer letzten AOW-Zahlung sehen Sie unter "Meine SVB". Wenn Sie noch keine AOW-Leistung erhalten, können Sie lediglich die derzeit geltenden Nettoleistungsbeträge einsehen.

Möchten Sie genau wissen, wie viel Urlaubsgeld Sie bekommen? Melden Sie sich ab Mitte April unter "Meine SVB" an und rufen Sie Ihre Zahlungsübersicht ("betaaloverzicht") auf.

Voraussetzungen für den Anspruch auf AIO-Einkommensergänzung

Wenn Sie in den Niederlanden wohnen und neben Ihrer AOW-Leistung keine oder nur geringe Einkünfte haben, können Sie möglicherweise eine Ergänzungszahlung zu Ihrer AOW-Leistung erhalten, die so genannte AIO-Einkommensergänzung.

AOW-Leistungsbeträge