Anw-Hinterbliebenenleistung

Ihre Anw-Leistung bei Wohnort außerhalb der Niederlande

Die SVB zahlt Anw-Leistung aus, wenn Sie oder Ihr Kind in einem Land wohnen oder in ein Land ziehen, mit dem die Niederlande ein Abkommen zur Kontrolle der Rechtmäßigkeit von Leistungszahlungen getroffen haben. Hierzu zählt auch die Anw-Leistung.

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und auch die Schweiz erfüllen diese Voraussetzungen zum Beispiel.

Auch in verschiedenen anderen Ländern ist ein Anw-Leistungsbezug möglich, häufig jedoch mit einem gekürzten Leistungsbetrag. Wenn Sie eine niederländische Hinterbliebenenleistung erhalten, wird der Leistungsbetrag dem Kostenniveau Ihres Wohnlandes angeglichen. Pro Land wurde separat festgestellt, welcher Prozentsatz des maximal für Sie geltenden Anw-Leistungsbetrags ausgezahlt werden kann.

Wählen Sie das Land aus, in dem Sie oder Ihr Kind wohnen oder wohnen werden. Sie sehen dann, ob die Niederlande ein Abkommen mit diesem Land geschlossen haben und ob die Anw-Leistung an das Kostenniveau dieses Landes angepasst wird.