AIO-Einkommensergänzung

Steuern und Krankenversicherung

Von Ihrer AIO-Einkommensergänzung behalten wir 2 Beträge ein, die wir an das Finanzamt abführen:

  • Krankenversicherungsbeitrag
  • Lohnabgaben

Krankenversicherungsbeitrag

Der Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung beläuft sich auf 5,70 % Ihrer AIO-Einkommensergänzung.

Lohnabgaben

Von Ihrer AIO-Einkommensergänzung werden auch Lohnabgaben abgeführt. Diese bestehen aus Steuer und Volksversicherungsbeiträgen.

Sie haben Anspruch auf einen Steuernachlass. Hierdurch zahlen Sie weniger oder sogar keine Lohnabgaben. Wie hoch Ihr Steuernachlass ist, richtet sich nach Ihrer persönlichen Situation:

  • In jedem Fall erhalten Sie den allgemeinen Steuernachlass von 1.268 € pro Jahr.
  • Wenn Sie das AOW-Eintrittsalter erreicht haben, erhalten Sie darüber hinaus noch einen 'Steuernachlass für Senioren' in Höhe von 1.596 €.
  • Wenn Sie das AOW-Eintrittsalter erreicht haben und Sie wohnen allein oder allein mit Ihrem Kind bzw. Ihren Kindern, erhalten Sie darüber hinaus noch einen 'Steuernachlass für alleinstehende Senioren' in Höhe von 429 €.