DigiD-Vollmacht bei der SVB

Immer mehr Behörden bieten Online-Dienste an. Das gilt auch für die SVB. Dabei geht es oft um persönliche Daten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist jetzt und für die Zukunft wichtig. Ob Sie nun einen AOW-Leistungsantrag stellen oder eine Änderung melden wollen. Als Behörde sorgen wir dafür, dass Sie sich sicher anmelden können. So sind auch Ihre Daten gut geschützt. 

Am einfachsten melden Sie sich mit der DigiD-App an. Oder Sie melden sich mit Ihrem Benutzernamen, Kennwort und der SMS-Kontrolle an. Dazu brauchen Sie immer Ihr Handy. Möchten Sie, dass Ihnen jemand dabei hilft, oder wollen Sie jemandem helfen? Das ist mit der DigiD-Vollmacht möglich.

Was ist eine DigiD-Vollmacht?

Mit der DigiD-Vollmacht entscheiden Sie, wer Ihre Angelegenheiten online auf „Meine SVB“ für Sie regeln darf. Dazu geben Sie nicht Ihre persönlichen Anmeldedaten ab. Die Person, die Sie bevollmächtigen, muss einen eigenen DigiD haben. Die von Ihnen bevollmächtigte Person meldet sich mit dem eigenen DigiD an, um Ihre Angelegenheiten zu regeln.